Ankündigungen

2/2018 - Medien, Demokratie und politische Bildung

Call: 22. Video & Filmtage 2018

11. bis 15. Oktober 2018 - Wien, Urania

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Die video&filmtage - Das Festival des jungen Kurzfilms! Für FilmemacherInnen bis 22 Jahre. Hol Dir Feedback von Jury und Publikum und vielleicht sogar einen der begehrten Filmpreise. Fünf Tage Filmfieber, fünf Tage Film feiern. Es geht sich noch aus! Die Einreichfrist endet am 24. August 2018 ...

Preisverleihung

Wer trägt heuer die Drehnotfallkiste nach Hause? Wer wird im nächsten Frühjahr die Diagonale in Graz besuchen? Bei der Preisverleihung vergibt die Jury Preise, die Lust auf die nächsten Filmprojekte machen.

Preisverleihung: Montag, 15.10. | 19:00

Preise

Sachpreise, Equipment, Festivalakkreditierungen, Supportschecks, Schnupper-Praktikum und Kinokartenpackages: die Jury vergibt heuer 17 Preise, die Dich beim Filmemachen unterstützen.

Hier gehts zur Festival Seite der Video und Filmtage: https://www.videoundfilmtage.at/2018/#festival

Service & Support

Damit Filmideen - so verwegen sie auch sein mögen - nicht im Sand verlaufen, gibt es im wienXtra-medienzentrum rund ums Jahr kostenlos Unterstützung beim Schreiben, Drehen und Schneiden deiner Filme. Und vieles mehr.

Bevor du loslegst, beratet dich das medienzentrum gerne bei deinem Projekt. Hier gilt: Wir geben dir unsere Erfahrung weiter - Inhalte, was und wie du's machst, entscheidest immer du. Geräte für dein Medienprojekt - von der Videokamera bis zum Kabel - hält der Equipmentverleih für dich bereit! Deine Audio- und Videoprojekte im medienzentrum zu schneiden hat den Vorteil, dass die Schnittplätze betreut werden: Du bekommst technische Begleitung - und zwar nur dann, wenn du sie brauchst.

Workshops

In den Workshops des medienzentrums erfährst du, wie's geht. Hier gibt's keine langen Vorträge, das gemeinsame Produzieren steht im Vordergrund. Bei den Praxisabenden holst du dir Tipps von Profis und vertiefst dein technisches Know-How. Du willst mehr? In den laufenden Projektangeboten findest du Möglichkeiten, Medien aktiv selbst zu gestalten.

Studios

Nutze das Studio als Fotostudio, um deine Fotos zu schießen oder eine Szene vor der Bluebox zu drehen, oder frag nach Spezialequipment für deinen Film...

Kontakt

Veranstalter: medienzentrum

1070 Wien, Zieglergasse 49/II

Tel. +43/1/4000-83 444

medienzentrum(at)wienXtra.at

www.medienzentrum.at

Festivalkino: cinemagic

in der Urania - 1010 Wien, Uraniastraße 1

www.cinemagic.at

 


 

Alle Infos zum Wettbewerb und zum Festival:

videoundfilmtage.at

facebook.com/videoundfilmtage

Pressekontakt:
Gabriele Mathes, wienXtra-medienzentrum
4000-83 453, gabriele.mathes@wienXtra.at

Kajetan Koren, wienXtra-kommunikation
4000-84 374, kajetan.koren@wienXtra.at

Tags

festival, filmtage, video- und filmtage, wienxtra, urania, medienarbeit