Profil

Thomas Strasser
E-Mail:
Telefonnummer: 004369911839966
Homepage: http://www.learning-reloaded.com
Position: Univ.-Lektor Mag. Dr. | Hochschulprofessor für Fremdsprachendidaktik und technologieunterstütztes Lernen/Lehren an der Pädagogischen Hochschule Wien. LehrerInnenaus- und –fortbildner, Fremdsprachendidaktiker, eLearning-Berater für internationale Bildungseinrichtungen. Autor und Gutachter von wissenschaftlichen Publikationen im Bereich Fremdsprachendidaktik, Web 2.0, Social Media, Mobiles Lernen, ePortfolios, TELL, TEL bzw. Autor von Schul- und Methodikbüchern (EFL) und internationaler Vortragender. learning-reloaded.com | thomas.strasser@phwien.ac.at | @thomas_strasser Mehr Infos auf seinem Blog: www.learning-reloaded.com

Artikel

Mind the app! Zur pädagogischen Vielseitigkeit von Web 2.0-Tools im Unterricht

Ist das Web 2.0 ein medienpädagogisch ernst zu nehmendes Phänomen, das einen konstruktivistischen Paradigmenwechsel im Unterricht auslösen kann? Für Thomas Strasser ist das eine rein rhetorische Frage, die er auf verschiedenen Ebenen bejaht.


Editorial 3/2016: Mediales Lernen/Lehren im Fremdsprachenunterricht/beim Spracherwerb

Editorial 3/2016


Medienkompetenz in der Schule 4.0 - Stellungnahme der ÖFEB – Sektion Medienpädagogik

Mit "Schule 4.0– jetzt wird’s digital" hat das Bundesministerium für Bildung ein vier Säulen-Modell für die Vermittlung von digitaler Medienbildung in der Schule vorgelegt. Wir legen den Leser*innen der MEDIENIMPULSE die Stellungnahme der ÖFEB - Sektion Medienpädagogik vor ...