Ankündigungen

4/2015 - Medienbildung im Kontext der "PädagogInnenbildung NEU"/Teil 2

CALL: Medienpädagogik - was ist das?

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Call zur Jahrestagung der Fachgruppe Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) und Fachtagung anlässlich des 60. Geburtstags des Instituts für Medienbildung in Salzburg, am 28. bis 30. April 2016.

Christine W. Trültzsch-Wijnen (Pädagogische Hochschule Salzburg – Stefan Zweig Hochschule) und Anja Hartung (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg) laden KollegInnen ein, bis zum 1. Februar dem Call zu folgen:

"Medienpädagogik – was ist das?" fragte die inzwischen renommierte Fachzeitschrift "medien + erziehung" im Jahre 1976 und bat eine Reihe seinerzeit exponierter VertreterInnen um Antworten. "Medienpädagogik – eine Summe von Aufgaben" resümierte Bernd Schorb als Herausgeber des Heftes angesichts der sich abbildenden Vielzahl und Vielfalt von Ansätzen und Perspektiven.

Mögen sich ihre Aufgaben im Zuge der gesellschaftlichen und medialen Entwicklungen auch gewandelt haben, die Frage nach dem Wesen der Medienpädagogik ist nach wie vor aktuell...  Hier gehts zum Call.

Die Tagung findet vom 28. bis 30. April 2016, in Burg Mauterndorf (Salzburg, Österreich) statt.

Tags

jahrestagung dgpuk, call