Ankündigungen

3/2010 - Cultural Diversity

Rammbock

Filmpremiere

AutorIn: Jennifer Berger

Erfolgreiche Premiere von RAMMBOCK in Wien!

Am Abend des 8. Septembers feierte der POOOL Filmverleih die offizielle "Rammbock" Premiere im Village Cinemas Wien Mitte. Es war nicht nur die Premiere von Rammbock, sondern auch die Premiere des Siegers des Rammbock Zombie-Kurzfilmwettbewerbs: "Zombiefication" von Stefan Lukacs. Die Gewinner wurden am gestrigen Abend prämiert und der Sieger-Vorfilm bekanntgegeben. "Zombiefication" wird als Vorfilm in allen "Rammbock"-Vorführungen gezeigt!

Die Stimmung im Premierensaal war großartig und "Rammbock" wurde mit großem Beifall Publikum bejubelt.

In "Rammbock" versuchen sich Jungstar Theo Trebs (Das weiße Band) und der Österreicher Michael Fuith (Kotsch) im von Zombies belagerten Berlin durchzuschlagen. Regisseur Marvin Kren gelingt mit "Rammbock" ein Meisterwerk des klassischen Zombiefilms, der sich überdies durch Witz, Charme und jede Menge Dramatik auszeichnet.

"Rammbock" und "Zombiefication" laufen ab Freitag in elf Kinos in ganz Österreich an!

Mehr Infos unter www.rammbock.poool.at

 


 

Weitere Beiträge zu "Rammbock" sind auch im Bereich Medien/Kunst/Kultur zu finden.

Tags

rammbock, premiere