Ankündigungen

4/2017 - Kreativität/Ko-Kreativität

Call: Prix Ars Electronica 2018

Einreichfrist: 2. März 2018

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Der Prix Ars Electronica ist der traditionsreichste Medienkunstwettbewerb der Welt. Den GewinnerInnen winken die begehrten Goldenen Nicas, Preisgelder in der Höhe von bis zu 10.000 Euro je Kategorie und der Auftritt beim renommierten Ars Electronica Festival in Linz ...

Sie können Ihr Projekt im Bereich Interactive Art + und Digital Communities für den Prix Ars Electronica 2018 einreichen. Wenn Ihre Arbeit in keine dieser Kategorien passt, kommen Sie bitte nächstes Jahr wieder und reichen Sie dann Ihr Projekt ein.

Zeitplan

7. September 2017: u19 CREATE YOUR WORLD Einreichphase startet

17. Jänner 2018: Einreichphase startet

2. März 2018: Einreichfrist

19.-22. April 2018: Jury Meeting

Juni 2018: Bekanntgabe der GewinnerInnen

6.-10. September 2018: Ars Electronica Festival

Für weitere Informationen und Kontaktaufnahme lesen Sie bitte auf der PRIX-AEC-Seite weiter.

Hans Chrisitan Merten hat in den MEDIENIMPULSEN 4/2017 einen lesenswerten Bericht über die u19 CREATE YOUR WORLD auf der Ars Electronica verfasst.

Tags

ars electronica, preise