Ankündigungen

3/2017 - Medien und Flucht – Medienpädagogische Perspektiven

Kurzfilmfestival: Video & Filmtage 2017

12. bis 16. Oktober 2017 - Wien

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Zum 21. Mal finden die Film&Video-Tage – das Festival des jungen Kurzfilms – mit Unterstützung von wienXtra in der Wiener Urania, im Cinemagic, statt. Fünf Tage lang – vom 12. bis 16. Oktober 2017 – präsentieren junge KünstlerInnen ihre Kurzfilme und fiebern auf einen der begehrten Förderpreise ...


Foto: Udo Somma

Die video&filmtage sind das Kurzfilmfestival mit dem persönlichen Draht für FilmemacherInnen bis 22. Fünf Tage Filmfieber, fünf Tage Film feiern. Feedback gibt es sowohl vom Publikum als auch von einer fachkundigen Jury. Wer bekommt die begehrten Förderpreise 2017?

Rund ums Filmprogramm tut sich auch so einiges, wo so ganz nebenbei Filmideen fürs kommende Festival gesponnen und Filmteams erweitert werden. Kommen Sie ins Cinemagic und schauen Sie sich das an!

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter: http://www.videoundfilmtage.at/2017/

Veranstalter

medienzentrum
Zieglergasse 49/II
1070 Wien
Tel. +43/1/4000-83 444

medienzentrum(at)wienXtra.at
www.medienzentrum.at

Festivalkino

cinemagic
in der Urania
Uraniastraße 1
1010 Wien

www.cinemagic.at

Tags

video, filmtage, wienxtra, festival, kurzfilm