Ankündigungen

2/2017 - Digitale Grundbildung

LAST CALL: media literacy award [mla] 2017

15. bis 23. Oktober 2017 - Österreichweit

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Vom 18.–20.Oktober 2017 findet die [mla]-Preisverleihung im Wiener Museumsquartier statt. MITMACHEN! Die Anmeldefrist für den media literacy award [mla] endet am 15. Juli 2017. Nutzen auch Sie die Möglichkeit und schicken Sie Ihre Medienprojekte an das Bundesministerium für Bildung unter dem Kennwort: "mla" ...

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung schreibt mediamanual.at jährlich den media literacy award [mla] für die besten und innovativsten medienpädagogischen Projekte an europäischen Schulen aus.


Zum [mla] können eingereicht werden:

Video
Audio/Radio
Printmedien & Comics
Multimedia & Neue Medien

Die Einreichungen in diesen Kategorien können alle Genres umfassen. Sie sollten innovativ, witzig, originell, spannend und/oder experimentell sein. 

Der Wettbewerb fördert den kreativen und kritischen Umgang mit Medien aller Art. Minidramen, dokumentarische sowie experimentelle Arbeiten, Websites, Games, Fotos, Features, Hörspiele, Weblogs und Podcasts sind ebenso willkommen wie Modelle kollaborativer Medienarbeit. 

Eine Jury wird die eingereichten Beiträge bewerten und die besten prämieren. Auszeichnungen in der Kategorie Mediendidaktik werden von der Redaktion mediamanual.at vergeben. Die Preisverleihung findet vom 18. bis 20. Oktober im Dschungel Wien statt.

Informationen und Unterlagen für Ihre Projekteinreichung finden Sie hier zum Download: INFORMATIONEN UND UNTERLAGEN FÜR IHRE PROJEKTEINREICHUNG (PDF)

CHECKLISTE
1. Bitte melden Sie Ihr Projekt hier unten elektronisch an.
2. Übermitteln Sie ihr fertiges Projekte per Post oder per Datentransfer.
3. Bitte denken Sie daran, uns den ausgefüllten PROJEKTBEGLEITBOGEN (PDF) mitzusenden!

Tags

mla, call, media literacy award