Ankündigungen

1/2017 - Tätigkeitsfelder schulischer MedienpädagogInnen

Was spielt’s auf YouTube?

YouTube Schwerpunkt für Erwachsene im Medienzentrum

AutorIn: Katharina Kaiser-Müller

Suchmaschine, Infoquelle, Unterhaltungsmedium und Kommunikationskanal – YouTube gehört zum Alltag von Jugendlichen. Wie nutzen junge Menschen YouTube? Was machen YouTube-Stars eigentlich? Und wie sollen Eltern und Pädagog*innen darauf reagieren?

Das wienXtra-medienzentrum beschäftigt sich laufend mit den Medien und der Mediennutzung von jungen Menschen und bietet im Mai auch einen YouTube-Schwerpunkt für Erwachsene. Bei Infoabenden und Workshops bekommen die Teilnehmer*innen einen Überblick angesagter Youtuber*innen, erstellen selbst Webvideos und diskutieren ihr Bildungspotenzial.

Die Medien-Expert*innen des Medienzentrums stehen gerne für Ihre fachlichen Fragen zu jugendlicher Mediennutzung zur Verfügung!

Alle Events und Details finden Sie im Veranstaltungskalender von wienXtra: http://www.wienxtra.at/medienzentrum/erwachsene/#events

"Youtube im Medienalltag von Jugendlichen" – 4. Mai 2017 / 16:00-18:30

Wer an jugendlichen Medienwelten dranbleiben mag, kommt an YouTube nicht vorbei. Der Auftaktvortrag zum YouTube-Schwerpunkt des medienzentrums befasst sich mit der Rolle von YouTube im Medienalltag von Jugendlichen, mit Genres, Inhalten und Interaktion, mit YouTube-Stars als die medialen Vorbilder von heute und dem kommerziellen Rahmen, den die Plattform darstellt. Welche Fragestellungen sind relevant, wenn wir das Leitmedium YouTube mit Jugendlichen differenziert betrachten möchten?

Referent: Niels Brüggen

Nähere Informationen und Anmeldung unter: http://www.wienxtra.at/medienzentrum/erwachsene/event/25593/

Im Anschluss – ab 19:00 – folgt ein Kinoabend "YouTube schauen" – weitere Infos unter: http://www.wienxtra.at/medienzentrum/erwachsene/event/25219/

Beide Veranstaltungen sind gratis, aber sicherlich nicht umsonst!

Wo: wienXtra-medienzentrum

Zieglergasse 49/II
Seminarraum
1070 Wien

Telefon: +43/1/4000-83444

E-Mail: medienzentrum@wienxtra.at

Tags

youtube, wienxtra, jugendarbeit